Aubochteifln News

12. Krampuslauf in Loipersbach - "Die Nacht der Wölfe"

Am Samstag, den 07. Dezember 2019 fand der 12. Krampuslauf in Loipersbach statt! Dieser stand unter dem Motto “Die Nacht der Wöfle”. Knapp über 800 Zuschauer kamen um die spektakuläre Show der Aubochteifln zu sehen.

Mystische Stimmung beim 12. Krampuslauf in Loipersbach!

Endlich war es wieder soweit …

Die Loipersbacher Aubochteifln stiegen der Legende nach wieder aus der Quelle des Aubaches empor, sorgten bei der Bevölkerung für Angst und Schrecken und boten den Zuschauern einen spektakulären Heimlauf!

Zu Beginn der Show kamen unsere jüngsten Krampusse in Begleitung einiger großen Teufel auf den Showplatz. Nachdem sie alles erkundet und den Zusehern einen ersten Schrecken versetzt hatten, entdeckten Sie einen mystischen Wolfsbau. Neugierig wollten die jungen Teufel in den Wolfsbau klettern, doch die großen Krampusse hielten sie davon ab und scheuchten sie immer wieder zurück.

Die Wölfe kommen aus dem Wolfsbau

Dennoch gelang es zwei der kleinen Teufel auszureißen und in den Wolfsbau zu klettern. Nach einiger Zeit kam jedoch einer der Beiden wieder aus dem Wolfsbau heraus und rannte sichtlich verängstigt den Showplatz auf und ab. Nun kam der große Auftritt der Wölfe, welche ebenfalls aus ihrem Wolfsbau heraus kamen. Sie verfolgten den kleinen Teufel und trafen dabei auf die großen Krampusse.
Es entfachte ein Kampf zwischen den Wölfen und den Krampussen. Während dessen gelang es jedoch einem Krampus in den Wolfsbau zu klettern um den zweiten kleinen Teufel zu suchen.

Aufgehender Mond

Danach kam der spektakuläre Auftritt der restlichen Krampusse, welche mit viel Getöse, Glockengeläut, Rauch und Feuer auf den Showplatz einzogen. Sie stellten sich den Wölfen und präsentierten sich dem Publikum. Die furchterregenden Krampusse sorgten mit ihrem Auftritt für viele Gänsehautmomente unter den zahlreichen Besuchern.


Der Wolf und der Teufel

Als anschließend der Mond schleichend hinter dem Wolfsbau aufging und aus einer Sichel zum Vollmond wurde, erstarrten alle Wölfe und Krampusse. Sie blickten alle Richtung Wolfsbau und Mond. Der in den Bau gekletterte Krampus kam als Werwolf mit dem zweiten kleinen Teufel wieder heraus und übergab diesen dem Oberteufel der Aubochteifln. Danach lehrten alle Krampusse und Wölfe gemeinsam den Zusehern nochmals das Fürchten und Schrecken.

Nachdem die Show mit einem opulenten Abschlussfeuerwerk beendet wurde, kam der große Auftritt des Nikolaus. Er wurde mit dem Aubochteifln-Auto auf den Showplatz gefahren und verteilte seine Gaben an die zahlreichen mutigen Kinder.

Nach der Demaskierung der Krampusse standen die Aubochteifln samt den Wölfen für die unzähligen Foto-Wünsche zur Verfügung.

Gruppenfoto 12. Krampuslauf in Loipersbach


Das war er also, der 12. Krampuslauf der Aubochteifln in Loipersbach. Wir hoffen ihr hattet bei unserem Lauf genauso viel Spaß wie wir und freuen uns auf Euer Feedback in unserem Gästebuch!

Hier geht es zu den Bildern vom 12. Krampuslauf in Loipersbach in unserer Galerie!

Hier geht es zu einem Nachbericht mit Fotos über unseren Lauf im Bezirksblatt!

Unsere nächsten Auftritte und Veranstaltungen findet ihr unter Termine.


Wir bedanken uns bei Euch für Euren zahlreichen Besuch und freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Der 13. Krampuslauf in Loipersbach findet am Samstag, den 05. Dezember 2020 (Krampustag) um 17 Uhr statt!


‹ zurück zur Übersicht



Quelle: www.aubochteifln.at © Loipersbacher Aubochteifln - 7020 Loipersbach